TUM Logo Zentrum Logo
M1

Technische Universität München, Zentrum Mathematik

Vorlesung

Nichtlineare Optimierung

(Nonlinear Optimization: Advanced)

Prof. Dr. Michael Ulbrich

Wintersemester 2013/14


Inhalt - Aktuelles - Termine - Klausur - Skript - Übungen - Literatur


Inhalt der Vorlesung

Im Zentrum der Vorlesung steht die restringierte Optimierung. Insbesondere werden Optimalitätsbedingungen entwickelt und basierend darauf wichtige Klassen von numerischen Verfahren, insbesondere Penalty-, Barriere- und SQP-Verfahren analysiert. Zudem werden ausgewählte neue Entwicklungen der Nichtlinearen Optimierung dargestellt.
Modulnummer: MA3503, die Modulbeschreibung finden Sie hier.

Aktuelles

14.04.2014: Die Korrektur der Wiederholungsklausur ist abgeschlossen, die Noten wurde in TUMonline veröffentlicht.
10.04.2014: Die Klausureinsicht für die Wiederholungsklausur findet am Mittwoch, den 16.04.2014, von 11:00 - 12:00 Uhr im Raum 03.08.035 statt.
25.02.2014: Die Korrektur der Klausur ist abgeschlossen, die Noten wurde in TUMonline veröffentlicht. Die Klausureinsicht findet am Freitag, den 28.02.2014, von 10:00 - 11:00 Uhr in 02.08.011 statt.
11.02.2014: Die Fragestunde findet am 13.02.2014 von 14:00 - 15:00 Uhr in Raum 00.09.022 statt.
04.02.2014: In den Semesterferien findet ein Computerkurs zur Nichtlinearen Optimierung statt. Weitere Informationen finden Sie hier.
04.02.2014: Am 13.02.2014 findet von 14:00 - 15:00 Uhr eine Fragestunde statt, um offene Fragen zur Vorlesung und den Übungsaufgaben zu klären. Es werden keine Fragen zur Klausur beantwortet. Ein Raum wird noch bekannt gegeben.
04.02.2014: In moodle wurden Multiple Choice Aufgaben zu SQP-Verfahren veröffentlicht.
03.02.2014: Online Skript aktualisiert (jetzt vollständig; Buch und Skript).
23.01.2014: Im Sommersemester wird die Veranstaltung Case Studies in Nonlinear Optimization angeboten, mit der sich Kenntnisse der nichtlinearen Optimierung in Projektarbeit an Anwendungsproblemen aus Technik und Wirtschaft vertiefen lassen. Eine Vorbesprechung findet am 07.02.2014 um 12:15 Uhr in 00.09.022 statt.
22.01.2014: Das siebte und letzte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 27. Januar bis 03. Februar besprochen. Tippfehler in Aufgabe 7.2 d) korrigiert (26.01.)
20.01.2014: Online Skript aktualisiert (Buch und Skript).
13.01.2014: Ein vierter Teil mit Multiple Choice Aufgaben wurde in moodle veröffentlicht. Außerdem wurden dort alte Klausuraufgaben bereitgestellt.
07.01.2014: Das sechste Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 13. bis 20. Januar besprochen.
07.01.2014: Die Übung von Gruppe 4 zu Blatt 5 findet am 13.01.2014 von 16:00-17:30 in 02.06.020 statt.
19.12.2013: Die Vorlesung am 23.12. findet nicht statt. Dafür werden im Januar die Vorlesungseinheiten um 15 Minuten verlängert. Die genauen Zeiten finden Sie hier: Termine. Außerdem entfällt die Übung am 23.12., es wird einen zusätzlichen Übungstermin für Gruppe 4 zur Besprechung von Blatt 5 am 13.01.2014 geben (Raum wird noch bekanntgegeben).
10.12.2013: Das fünfte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 16. bis 23. Dezember besprochen.
04.12.2013: Es wurden Hinweise zur Klausur ergänzt.
03.12.2013: Ein dritter Teil mit Multiple Choice Aufgaben wurde in moodle veröffentlicht.
03.12.2013: Online Skript aktualisiert (Buch und Skript).
25.11.2013: Das vierte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 02. bis 09. Dezember besprochen.
19.11.2013: Es wurden weitere Multiple Choice Aufgaben in moodle veröffentlicht.
18.11.2013: Tippfehler in der Angabe von Aufgabe 3.2 korrigiert.
13.11.2013: Online Skript aktualisiert (Buch und Skript).
11.11.2013: Das dritte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 18. bis 25. November besprochen.
04.11.2013: Parallel zu den Übungsblättern werden auf der eLearning Plattform moodle Multiple Choice Tests veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie hier.
04.11.2013: Online Skript aktualisiert (Buch und Skript).
28.10.2013: Das zweite Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen vom 04. bis 11. November besprochen.
23.10.2013: Online Skript aktualisiert (Buch und Skript).
21.10.2013: Die Übungen am Montag beginnen ab jetzt um 16:00 Uhr (statt 16:15).
18.10.2013: Das erste Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 21. und 24. Oktober besprochen.
17.10.2013: Den Übungsgruppen sind nun Räume zugeordnet, die Anmeldung zu den Übungen ist ab heute 19:00 Uhr möglich. Die ersten Übungen finden am 21. bzw. 24. Oktober statt.
15.10.2013: Wie in der ersten Vorlesung besprochen, versuchen wir Räume für drei Übungsgruppen zu den unten genannten Terminen zu finden. Die Anmeldung wird voraussichtlich erst ab dem 17.10. möglich sein.
07.10.2013: Die erste Vorlesung findet am Montag, den 14.10., statt. Die Übungen beginnen ab der zweiten Vorlesungswoche. Wir werden in der ersten Vorlesung klären, ob Bedarf nach einem weiteren Übungstermin besteht und gegebenenfalls einen geeigneten Termin ermitteln.

Termine

Vorlesung
  Montag 14:05 - 15:50 (ab 13.01.2014) MI HS 3 Prof. Dr. Michael Ulbrich  

Übungen (14-tägig)
Gruppe 1 Montag (14-tägig) 16:00 - 17:30 00.09.022 Christian Böhm beendet
Gruppe 2 Donnerstag (14-tägig) 08:30 - 10:00 03.10.011 Christian Böhm beendet
Gruppe 3 Donnerstag (14-tägig) 16:00 - 17:30 00.09.022 Christian Böhm beendet
Gruppe 4 Montag (14-tägig) 16:00 - 17:30 00.09.022 Philipp Krenz beendet

Klausur

Termine
Erstversuch Mittwoch, 19.02.2014 08:30 - 09:30 MW 2001
Wiederholungstermin Donnerstag, 03.04.2014 13:00 - 14:00 Interimshörsaal 2

Einige Hinweise zur Prüfung:

Buch und Skript

Die Vorlesung folgt dem Buch:

M. Ulbrich, S. Ulbrich: Nichtlineare Optimierung, Birkhäuser Verlag, 2012. ISBN 978-3-0346-0142-9

Es behandelt auf ca. 150 Seiten den Inhalt der Vorlesungen MA 2503 und MA 3503. Studierende der TUM haben über den angegebenen Link Zugriff auf den Volltext als ebook. Melden Sie sich dazu bitte mit Ihrer TUMonline-Kennung an. Ein Präsenzexemplar ist in der Teilbibliothek Mathematik/Informatik vorhanden. Ausleihbare Exemplare finden Sie in der Lehrbuchsammlung.

Zudem gibt es ein

Online Skript (wird nach und nach aktualisiert).

Übungen

Aufgabenblatt Nr.1 blatt1.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.2 blatt2.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.3 blatt3.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.4 blatt4.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.5 blatt5.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.6 blatt6.pdf (Lösungsskizze).
Aufgabenblatt Nr.7 blatt7.pdf (Lösungsskizze).

Literatur